Artikel

Artikel

Diätetik
Spurenelemente
Wissenschaft
Gesundheit
Haar-Mineralstoff-Analyse

Haar-Mineralstoff-Analyse

19 Februar 2014
Innerhalb der 15-jährigen Tätigkeit haben wir 300 000 Analysen in ganz Europa, in den Vereinigten Staaten und in Russland durchgeführt. Unsere Untersuchungen zeigen, dass die Störungen in Mengen und Mengenverhältnissen der Elemente in geometrischem Tempo wachsen.
Artikel lesen
Biochemische Variabilität

Biochemische Variabilität

11 April 2012
Bisherige Erfolge der Ernährungswissenschaft zeigen, dass die Ursachen der spontanen menschlichen Krankheiten völlig unbekannt sind. Eine Vermutung, dass es an Ernährungsmängeln liegt, die durch spezifische erblich bedingte Bedürfnisse verursacht wurden, wurde bisher nicht berücksichtigt.
Artikel lesen
Antioxidantien

Antioxidantien

10 April 2012
heorie von freien Radikale der Alterung stützt sich auf die Effizienz der Reaktion der Atmungskette, deren Ergiebigkeit etwa 40% beträgt. Wegen der schlechten Ernährung und im Laufe der Jahre sinkt seine Effizienz, was zu einer erhöhten Produktion von Superoxid-Anionen O2-• führt, die selbst Radikal-Kettenreaktionen initiieren oder aus denen Hydroxyl-Radikale gebildet werden.
Artikel lesen
Darm - Ihr zweites Gehirn

Darm - Ihr zweites Gehirn

17 Februar 2012
Es ist seit langem bekannt, dass die Gesamtheit der menschlichen Homöostase zwei Hauptzentren: Gehirn und Darm steuern. Erfahrene Psychologen, Gastroenterologen und Diätassistenten können sehr viel darüber sagen und jeder von uns erinnert sich an Durchfälle, die plötzlich z. B. vor der Prüfung oder Verstopfung, die während längerer Belastung aufgetreten sind.
Artikel lesen
Figur und Typ des Stoffwechsels

Figur und Typ des Stoffwechsels

16 Februar 2012
Es gibt keine eindeutigen diagnostischen Methoden, um den metabolischen Typ, der unseren Körper beeinflusst, zu bestimmen. Allerdings können wir versuchen, die einzelnen Elemente mittels ausgewählten Diagnosetechniken zu bestimmen. Aufgrund der Haar-Mineralstoff-Analyse zeigen wir die Geschwindigkeit von Energieumwandlungen. Das ermöglicht Ihnen, Ihren Körper kennen zu lernen.
Artikel lesen